Apfelrosen

Apfelrosen

Ostern 2020 steht vor der Tür. Ein Osterfest unter besonderen Umständen, was uns sicher in Erinnerung bleiben wird. Lasst es uns zuhause so gemütlich wie möglich machen. Die Apfelrosen passen perfekt, denn sie sind nicht nur wunderschön anzusehen, Du benötigst auch weder Mehl noch Hefe für die Zubereitung.

Chili sin carne

Chili sin carne

Wusstest Du, dass Chilli auch ganz ohne Fleisch richtig lecker schmecken kann? An Stelle von Hackfleisch verwende ich in meiner veganen Variante rote Linsen. Zusammen mit Mais und Kidneybohnen eine echte sättigende und pflanzliche Proteinbombe.

Brokkolisuppe – super einfach

Brokkolisuppe – super einfach

„Besondere Umstände erfordern besondere Rezepte“ – so könnte man meine aktuelle Rezeptwahl beschreiben. Mir war es wichtig, dass mein sonntägliches #cookingwithkatha Rezept diese Woche so wenig Zutaten wie möglich erfordert (genau: Ihr benötigt weder Mehl noch Hefe oder Milch) und absolut fix gekocht ist, denn mehrere von Euch sind aktuell sicher im Multitaskingmodus unterwegs. Schau Dir das einfache Rezept unbedingt an.

Kartoffel-Spinat-Quiche

Kartoffel-Spinat-Quiche

Hast Du Lust auf ein ausgefallenes Quicherezept? Meine Quiche kommt ganz ohne Mehl aus. Ich verwende fein gehobelte Kartoffelscheiben für den Boden. Die Füllung besteht aus frischem Spinat, Tomaten und Feta – eine köstliche und herzerwärmende Kombination, vor allem an den aktuell noch eher grauen und dunklen Abenden.

Möhrenbrot – super saftig

Möhrenbrot – super saftig

Euer Feedback auf meinem Instagram Kanal war eindeutig: Ein neues Brotrezept soll her. Das Möhrenbrot backe ich total gerne, da es mal wieder fix zusammen gerührt ist und total saftig wird. Neben dem Roggenmischbrot (einfach mal in der Suche eingeben) gehört auch das Möhrenbrot zu meinem festen Brotrepertoire.

Knackiger Fenchelsalat mit Zitrone und Erdnüssen

Knackiger Fenchelsalat mit Zitrone und Erdnüssen

Hast Du Fenchel bislang nur als Tee getrunken? Dann wird es allerhöchste Zeit diesen total aromatischen und extrem einfachen Fenchelsalat auszuprobieren. Und keine Sorge, Du kannst Fenchel roh essen. Dann ist er besonders knackig und das Vitamin C bleibt roh komplett erhalten, dieses ist doppelt so hoch wie bei einer Orange.

Schoko-Smoothie-Frühstücks-Bowl

Schoko-Smoothie-Frühstücks-Bowl

Ich liebe Porridge, dass hast Du sicher schon längst mitbekommen. Hier wimmelt es ja vor Porridge-Rezepten. Höchste Zeit für Abwechslung. Kürzlich war ich mit einer Freundin zum Frühstücken verabredet und wir entschieden uns für eine Smoothie-Bowl zum Löffeln. Die hat mir so lecker geschmeckt, dass ich sie zuhause unbedingt nachbauen musste.

Schoko Cupcakes – einfach und vegan

Schoko Cupcakes – einfach und vegan

Diese einfachen Schoko Cupcakes kommen gänzlich ohne Eier und abgesehen vom Frosting auch ohne Butter aus. Das allerbeste: Du benötigst nur eine Schüssel und einen Schneebesen – also super easy. Heraus kommen die saftigsten (veganen) Cupcakes, die Du jemals gegessen hast.

Erdnussbutterkekse – einfach

Erdnussbutterkekse – einfach

Dieses Keksrezept wird das einfachste sein, was Dir jemals begegnet ist – versprochen! Du benötigst nur 4 Zutaten und eine Schüssel. Keinen Thermomix, keinen Mixer und kein Mehl. Verwende unbedingt naturbelassene Erdnussbutter, d. h. nur geröstete Erdnüsse, ohne zusätzliches Palm Öl, Zucker oder Salz. Die Kekse sind glutenfrei.

Keks-Schicht-Dessert

Keks-Schicht-Dessert

Ich finde es wird mal wieder allerhöchste Zeit für ein Schichtdessert. Die Desserts im Glas sind einfach so dankbar, weil Du sie gut vorbereiten kannst, sie hübsch aussehen und sie Dir auch sonst keinen großen Stress bereiten. Dieses Rezept kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus!

Hummus – Kichererbsenpaste

Hummus – Kichererbsenpaste

Das ich Fan der türkischen Küche bin, ist längst kein Geheimnis mehr. Auf meinem Blog gibt es schon ein paar türkische Gerichte. Kennst Du sie schon alle? Wenn Du der türkischen Küche ebenfalls „verfallen“ bist, gefällt Dir gewiss mein neues Blitzrezept – Hummus ein Klassiker. Du kannst die Paste entweder mit Fladenbrot vorab als kleine türkische Köstlichkeit servieren oder auch in Kombination mit einem tollen Salat. Dann hast Du direkt ein köstliches Hauptgericht auf den Tisch gezaubert.

Portugiesische Puddingtörtchen – Pastéis de Nata

Portugiesische Puddingtörtchen – Pastéis de Nata

Ich reise nicht nur gerne in die Türkei, Portugal hat es mir auch total angetan. Wir waren schon einige Mal in Lagos, ganz im Süden von Portugal. Von unserer Unterkunft in der Altstadt ist es ein Katzensprung zum Bäcker. Jeden Morgen hab ich uns frische Leckereien besorgt. Beim Anstehen sind mir dann die Puddingtörtchen aufgefallen.

Frischkorn-Brei – Powermüsli zum Frühstück

Frischkorn-Brei – Powermüsli zum Frühstück

Frühstück ist meine liebste Mahlzeit. In 2019 gab’s bei mir unter der Woche fast täglich Porridge in den verschiedensten Varianten. Für 2020 hab ich mir vorgenommen, etwas Abwechslung in mein gesundes Frühstücksrepertoire zu bringen. Frischkornbrei wird mit unerhitztem Getreide zubereitet und enthält so noch viele Mineralien, Spurenelemente, Vitamine und Öle, die unser Körper benötigt.

Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Und weiter geht’s mit den Festtagen. In zwei Tagen ist schon Silvester – ein neues Jahrzehnt beginnt. Falls Du auf einer Silvesterparty eingeladen bist und etwas zum Buffet beisteuern musst/möchtest, wie wäre es mit dem Blitz Rote Beete Carpaccio? Definitiv ein Hingucker.