Käsekuchenmuffins

Käsekuchenmuffins

Zugegeben: Ich liebe Käsekuchen in jeglicher Variation und es vergeht kaum eine Woche bei uns, in der ich keinen Käsekuchen backe. Abwechslung ist daher willkommen und so kam ich auf die Idee, mal zu meiner Muffinform zu greifen. Entstanden sind meine Käsekuchenmuffins, die jeder in unserer Familie liebt, denn sie sind so schön handlich und wandern fast mit einem Haps in den Mund.

Chili sin carne

Chili sin carne

Wusstest Du, dass Chilli auch ganz ohne Fleisch richtig lecker schmecken kann? An Stelle von Hackfleisch verwende ich in meiner veganen Variante rote Linsen. Zusammen mit Mais und Kidneybohnen eine echte sättigende und pflanzliche Proteinbombe.

Brokkolisuppe – super einfach

Brokkolisuppe – super einfach

„Besondere Umstände erfordern besondere Rezepte“ – so könnte man meine aktuelle Rezeptwahl beschreiben. Mir war es wichtig, dass mein sonntägliches #cookingwithkatha Rezept diese Woche so wenig Zutaten wie möglich erfordert (genau: Ihr benötigt weder Mehl noch Hefe oder Milch) und absolut fix gekocht ist, denn mehrere von Euch sind aktuell sicher im Multitaskingmodus unterwegs. Schau Dir das einfache Rezept unbedingt an.

Hummus – Kichererbsenpaste

Hummus – Kichererbsenpaste

Das ich Fan der türkischen Küche bin, ist längst kein Geheimnis mehr. Auf meinem Blog gibt es schon ein paar türkische Gerichte. Kennst Du sie schon alle? Wenn Du der türkischen Küche ebenfalls „verfallen“ bist, gefällt Dir gewiss mein neues Blitzrezept – Hummus ein Klassiker. Du kannst die Paste entweder mit Fladenbrot vorab als kleine türkische Köstlichkeit servieren oder auch in Kombination mit einem tollen Salat. Dann hast Du direkt ein köstliches Hauptgericht auf den Tisch gezaubert.

Veganer Pflaumenkuchen mit Streuseln

Veganer Pflaumenkuchen mit Streuseln

Der Klassiker unter den Kuchen im Herbst? Für mich definitiv Pflaumenkuchen! Im letzten Herbst hab ich gerne meinen low fat Pflaumenkuchen aus einem einfachen Rührteig gebacken (einfach mal „Pflaume“ in die Suche eingeben). Dieses Jahr hatte ich Lust auf einen Hefeteig inklusive Streuseln. Mit ein paar Kniffen natürlich wieder in einer figurfreundlichen Variante.

Zucchini-Oats (Zoats)

Zucchini-Oats (Zoats)

Frühstückst Du wie ich gerne fünf Mal die Woche Haferflocken? Dann freust Du Dich bestimmt über mein neuestes Oat-Rezept. Die Rede ist von Zoats (steht für Zucchini & Oats). Vermutlich kannst Du Dir im ersten Moment nicht vorstellen, dass Zucchini in Haferflocken schmecken sollen, aber wie so oft: Doch, es schmeckt und sogar ziemlich gut.

Zitronen-Biskuitrolle

Zitronen-Biskuitrolle

Leute, aktuell ist Hochsommer draußen. Das Backen muss also schnell gehen und das Ergebnis sollte nicht nur köstlich sondern auch erfrischend sein. Mit der Zitronen Biskuitrolle kannst Du beides haben. Den Biskuitteig hast Du in 5 Minuten zubereitet und nach 10 Minuten kannst Du ihn schon fertig aus dem Ofen holen. Die perfekte (figurfreundliche) Köstlichkeit an heißen Tagen.

Low fat Giraffencreme

Low fat Giraffencreme

Wisst Ihr woher die Inspiration für dieses Rezept kam? Von der Giraffencreme. Kennt jemand das Dessert (vermutlich aus den 90ern) noch? Meine Mama hat uns das herrlich erfrischende Dessert öfters mal zubereitet. In der Originalvariante kommen aber jede Menge Sahne, Pfirsiche aus der Dose (kommen bei mir nicht in die Tüte) und American Cookies zum Einsatz. Das geht auch gesünder…

No bake Himbeer-Weiße-Schoko-Tarte

No bake Himbeer-Weiße-Schoko-Tarte

Hast Du schon mal einen Kuchen gebacken, ohne ihn in den Ofen zu schieben und zu backen? Und damit noch nicht genug: In den Kuchen kommen auch weder Eier, noch Butter oder Mehl. Kaum zu glauben, dass dabei eine total erfrischende (je nach verwendeter Schokolade sogar vegane) Tarte herauskommen soll, oder?

Zimtbrötchen mit Quarkfüllung

Zimtbrötchen mit Quarkfüllung

Zimtschnecken standen schon seit Ewigkeiten auf meiner „Muss-ich-unbedingt-auch-mal-ausprobieren“ Liste. Gesagt getan. Beim Versuch für Euch wieder eine halbwegs figurfreundliche Variante auszutüfteln, klebte der Teig beim Aufrollen so sehr auf der Arbeitsfläche, dass er sich schwer so akkurat aufrollen ließ und am Ende wurden es eher Zimtbrötchen.

Protein Biskuitrolle mit Erdbeeren

Protein Biskuitrolle mit Erdbeeren

Ich hatte immer Respekt davor einen Biskuitteig zu backen, geschweige denn es zu schaffen ihn im Anschluss aufzurollen, ohne dass er bricht. Mit ein paar wenigen und einfachen Tricks ist es aber absolut kein Kunststück mehr. Selbstverständlich verrate ich Dir die Tricks, damit auch Du Deine Gäste mit einer hübschen Biskuitrolle beeindrucken kannst.

Raw Cookie Dough Balls

Raw Cookie Dough Balls

Raw cookie dough steht für “roher Kuchen- genauer gesagt Keksteig”. Ich weiß nicht zu welcher Fraktion Du gehörst, aber ich definitiv zu der, die die Reste des rohen Kuchenteigs früher mit Genuss aus der Schüssel geleckt hat. Nicht ganz unbedenklich, ich weiß. Diese Variante kannst Du ganz ohne Bauchweh genießen.

Trüffel aus schwarzen Bohnen

Trüffel aus schwarzen Bohnen

Ich snacke für mein Leben gerne. Am liebsten Süßkram. Damit die Snackerei nicht 1:1 auf den Hüften landet, probiere ich regelmäßig gesunde Alternativen aus. Dieses Mal habe ich aus schwarzen Bohnen gesunde Trüffel gezaubert, die Du unbedingt auch mal testen solltest.