SchwierigkeitEinfachVorbereitungszeit10 MinKochzeit15 MinGesamtzeit25 Min

Bist Du Veganer oder Vegetarier? Dann könntest Du Gefallen an Falafel finden. Die kleinen Bällchen sind nämlich ein Top Eisen-Lieferant. Zudem halten Dich Falafel durch die vielen Ballaststoffe lange satt und schützen Dich vor Heißhungerattacken.

Hier kannst Du die Portionen einstellen20 Portionen

Rezept ausdrucken oder in die Kochansicht wechseln? Klick auf das entsprechende Symbol.

Zutaten

 275 g Kichererbsen (entweder aus der Dose oder selber gekocht)
 1 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 3 Zweige Petersilie
 0,25 Teelöffel Chili
 2 Esslöffel Zitronensaft
 0,50 Teelöffel Kreuzkümmel
 0,50 Teelöffel Salz
 0,25 Teelöffel Backpulver
 0,50 Teelöffel Paprikapulver
 0,50 Teelöffel Pfeffer
 1 Esslöffel Mehl
 1 Esslöffel Olivenöl zum Bepinseln der Falafel

Zubereitungsschritte

1

Solltest Du Deine Kichererbsen selber kochen, so musst Du sie 12 Stunden zuvor in Wasser einweichen. Verhältnis: 1:3, d. h. auf einen Teil Kichererbsen kommen 3 Teile Wasser.

2

Nach der Einweichzeit kochst Du die Kichererbsen für ca. 30 -40 Minuten auf mittlerer Hitze. Am besten probierst Du zwischendurch mal eine Kichererbse, um herauszufinden, ob sie schon gar ist. Tipp: Ich koche meine Kichererbsen immer selber und friere sie portionsweise ein. So kann ich sie nach Belieben aus der Tiefkühltruhe holen und z. B. eine Handvoll zu Salaten, Curries und Reis dazugeben.

3

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

4

Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Chili in den Mixtopf geben und für 5 Sek., Stufe 7 zerkleinern. Gewürzgemisch umfüllen. Ohne Thermomix: Alles mit der Hand klein hacken.

5

Gekochte Kichererbsen in den Thermomix geben und für 2 Minuten, Stufe 5 zerkleinern. Ohne Thermomix: Mit einem Pürierstab oder einer anderen Küchenmaschine zerkleinern.

6

Nun das Gewürzgemisch aus Schritt 4 dazugeben sowie alle restlichen Zutaten und für weitere 5 Minuten, Stufe 3 verrühren.

7

Aus dem Teig kleine Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

8

Die Bällchen mit etwas Olivenöl bepinseln und für ca. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis sie goldbraun sind.

Timer für 15 Minuten einschalten?

 

Nährwertangaben

Portionen 20


Nährwerte pro Portion
Kalorien 51
% Tagesbedarf *
Fett 1g2%
Kohlenhydrate 6g2%
Zucker 0g
Eiweiß 3g6%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.

Zutaten

 275 g Kichererbsen (entweder aus der Dose oder selber gekocht)
 1 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 3 Zweige Petersilie
 0,25 Teelöffel Chili
 2 Esslöffel Zitronensaft
 0,50 Teelöffel Kreuzkümmel
 0,50 Teelöffel Salz
 0,25 Teelöffel Backpulver
 0,50 Teelöffel Paprikapulver
 0,50 Teelöffel Pfeffer
 1 Esslöffel Mehl
 1 Esslöffel Olivenöl zum Bepinseln der Falafel

Zubereitungsschritte

1

Solltest Du Deine Kichererbsen selber kochen, so musst Du sie 12 Stunden zuvor in Wasser einweichen. Verhältnis: 1:3, d. h. auf einen Teil Kichererbsen kommen 3 Teile Wasser.

2

Nach der Einweichzeit kochst Du die Kichererbsen für ca. 30 -40 Minuten auf mittlerer Hitze. Am besten probierst Du zwischendurch mal eine Kichererbse, um herauszufinden, ob sie schon gar ist. Tipp: Ich koche meine Kichererbsen immer selber und friere sie portionsweise ein. So kann ich sie nach Belieben aus der Tiefkühltruhe holen und z. B. eine Handvoll zu Salaten, Curries und Reis dazugeben.

3

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

4

Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Chili in den Mixtopf geben und für 5 Sek., Stufe 7 zerkleinern. Gewürzgemisch umfüllen. Ohne Thermomix: Alles mit der Hand klein hacken.

5

Gekochte Kichererbsen in den Thermomix geben und für 2 Minuten, Stufe 5 zerkleinern. Ohne Thermomix: Mit einem Pürierstab oder einer anderen Küchenmaschine zerkleinern.

6

Nun das Gewürzgemisch aus Schritt 4 dazugeben sowie alle restlichen Zutaten und für weitere 5 Minuten, Stufe 3 verrühren.

7

Aus dem Teig kleine Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

8

Die Bällchen mit etwas Olivenöl bepinseln und für ca. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis sie goldbraun sind.

Falafel (vegan)