SchwierigkeitEinfachVorbereitungszeit1 MinKochzeit12 MinGesamtzeit13 Min

Die liebe Felicitas aus der #cookingwithkatha Community hat mich mit ihrem Hulk-Porridge inspiriert. Ich freue mich jedes Mal, wenn ihr hier in der Community beweist, dass es auch genau anders herum geht – ihr inspiriert mich mit Euren Rezepten. Der Hulk-Porridge hält was er verspricht: Er ist sattgrün und gibt Dir ordentlich Power. Danke Felicitias, für das raffinierte Rezept. Und keine Sorge: Den Spinat schmeckt man nicht raus.

Hier kannst Du die Portionen einstellen1 Portion

Rezept ausdrucken oder in die Kochansicht wechseln? Klick auf das entsprechende Symbol.

Zutaten

 300 ml Pflanzenmilch (ich liebe Kokos)
 60 g Haferflocken
 50 g frischen Spinat
 1 Banane
 1 Teelöffel Zimt
 1 Teelöffel Chiasamen
 30 g Proteinpulver (Vanille passt super) - optional

Zubereitungsschritte

1

Spinat, Banane und Milch in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden, Stufe 6 zerkleinern. Alternativ eine andere Küchenmaschine oder einen Pürierstab verwenden.

2

Haferflocken, Chiasamen und Zimt dazugeben und für 10 Minuten bei 100 Grad, Stufe kochen. Alternativ: Das Spinat-Banane-Milchgemisch in einen Topf umfüllen, Haferflocken, Zimt und Chiasamen dazugeben, gut verrühren und so lange leicht köcheln lassen, bis eine sämige Konsistenz entsteht.

3

Zum Schluss ggf. das Proteinpulver unterrühren.

4

Porridge in eine Schüssel umfüllen und nach Belieben toppen. Ich finde Kokoschips, Feigen und Erdnussbutter passen hier prima.

5

Guten Appetit!

Timer für 10 Minuten einschalten?

 

Nährwertangaben

Portionen 1


Nährwerte pro Portion
Kalorien 542
% Tagesbedarf *
Fett 9g14%
Kohlenhydrate 75g25%
Zucker 33g
Eiweiß 36g72%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.

Zutaten

 300 ml Pflanzenmilch (ich liebe Kokos)
 60 g Haferflocken
 50 g frischen Spinat
 1 Banane
 1 Teelöffel Zimt
 1 Teelöffel Chiasamen
 30 g Proteinpulver (Vanille passt super) - optional

Zubereitungsschritte

1

Spinat, Banane und Milch in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden, Stufe 6 zerkleinern. Alternativ eine andere Küchenmaschine oder einen Pürierstab verwenden.

2

Haferflocken, Chiasamen und Zimt dazugeben und für 10 Minuten bei 100 Grad, Stufe kochen. Alternativ: Das Spinat-Banane-Milchgemisch in einen Topf umfüllen, Haferflocken, Zimt und Chiasamen dazugeben, gut verrühren und so lange leicht köcheln lassen, bis eine sämige Konsistenz entsteht.

3

Zum Schluss ggf. das Proteinpulver unterrühren.

4

Porridge in eine Schüssel umfüllen und nach Belieben toppen. Ich finde Kokoschips, Feigen und Erdnussbutter passen hier prima.

5

Guten Appetit!

Hulk-Porridge