SchwierigkeitEinfachVorbereitungszeit1 MinKochzeit3 MinGesamtzeit4 Min

Meine Freundinnen staunen immer wieder, wie leicht es ist, jede noch so große Kalorienbombe in ein fitnesstaugliches Rezept umzuwandeln. Zu gerne lassen sie sich meinen Protein-Eiskaffee an heißen Sommertagen von mir servieren.

Hier kannst Du die Portionen einstellen2 Portionen

Rezept ausdrucken oder in die Kochansicht wechseln? Klick auf das entsprechende Symbol.

Zutaten

 400 ml Milch (ich liebe Kokosmilch, Kuhmilch oder jegliche andere Pflanzenmilch gehen aber auch)
 200 ml Leitungswasser
 60 g Proteinpulver (ich liebe Schoko oder Vanille)
 2 Espresso (à 45 ml)
 6 Eiswürfel
 Optional: Etwas Zimt

Zubereitungsschritte

1

In je ein Glas ca. 3 Eiswürfel geben und jedes Glas mit einem Espresso (am besten erkaltet) übergießen.

2

In einem separaten Shaker den Proteinshake zubereiten. Dazu das Pulver sowie die Milch und das Leitungswasser geben und ordentlich schütteln.

3

Nun den Shake auf beide Gläser verteilen.

4

Mit etwas Zimt bestreuen und genießen.

 

Nährwertangaben

Portionen 2


Nährwerte pro Portion
Kalorien 157
% Tagesbedarf *
Fett 4g7%
Kohlenhydrate 8g3%
Zucker 5g
Eiweiß 23g46%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.

Zutaten

 400 ml Milch (ich liebe Kokosmilch, Kuhmilch oder jegliche andere Pflanzenmilch gehen aber auch)
 200 ml Leitungswasser
 60 g Proteinpulver (ich liebe Schoko oder Vanille)
 2 Espresso (à 45 ml)
 6 Eiswürfel
 Optional: Etwas Zimt

Zubereitungsschritte

1

In je ein Glas ca. 3 Eiswürfel geben und jedes Glas mit einem Espresso (am besten erkaltet) übergießen.

2

In einem separaten Shaker den Proteinshake zubereiten. Dazu das Pulver sowie die Milch und das Leitungswasser geben und ordentlich schütteln.

3

Nun den Shake auf beide Gläser verteilen.

4

Mit etwas Zimt bestreuen und genießen.

Protein-Eiskaffee