SchwierigkeitEinfachVorbereitungszeit1 MinKochzeit40 MinGesamtzeit41 Min

Milchreis erinnert mich immer an meine Kindheit. Wie sehr habe ich den Milchreis mit Zimt & Zucker meiner Oma geliebt. Meine eigene Zubereitung kommt ganz ohne industriellen Zucker und Kuhmilch aus. Gerne genieße ich schon morgens zum Frühstück meinen (je nach Proteinpulver) veganen Proteinmilchreis und zwar vollkommen ohne schlechtes Gewissen.

Hier kannst Du die Portionen einstellen2 Portionen

Rezept ausdrucken oder in die Kochansicht wechseln? Klick auf das entsprechende Symbol.

Zutaten

Für den Milchreis
 125 g Milchreis
 300 g Wasser
 200 g Pflanzenmilch (ich liebe Kokosmilch)
 50 g Proteinpulver (ich liebe Schoko- oder Vanille)
 1 Teelöffel Zimt
 Optional: Flavedrops (Geschmack Deiner Wahl)
Für das Topping
 Frische Mango, etwas Mango püriert
 Kokoschips

Zubereitungsschritte

Mit dem Thermomix
1

Wasser, Milch und Milchreis in den Mixtopf geben und 38 Minuten, 90 Grad, Stufe 1 ohne Messbecher garen.

2

Proteinpulver, Zimt und ggf. Flavedrops dazugeben und nochmal für 20 Sek., Stufe 3 verrühren.

3

Milchreis auf zwei Schalen verteilen und nochmal für ca. 15 Minuten quellen lassen.

4

Mit Mango und Kokoschips toppen.

Ohne Thermomix
5

Wasser und Milch in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Milchreis dazugeben und im Topf bei mittlerer Hitze und unter ständigem Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen. Topf von der Flamme nehmen und zugedeckt nochmal für 15 Minuten quellen lassen.

6

Proteinpulver und Zimt unterrühren.

7

Milchreis auf zwei Schalen verteilen.

8

Mit Mango und Kokoschips toppen.

Timer für 38 Minuten einschalten?

 

Nährwertangaben

Portionen 2


Nährwerte pro Portion
Kalorien 330
% Tagesbedarf *
Fett 3g5%
Kohlenhydrate 52g18%
Zucker 3g
Eiweiß 24g48%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.

Zutaten

Für den Milchreis
 125 g Milchreis
 300 g Wasser
 200 g Pflanzenmilch (ich liebe Kokosmilch)
 50 g Proteinpulver (ich liebe Schoko- oder Vanille)
 1 Teelöffel Zimt
 Optional: Flavedrops (Geschmack Deiner Wahl)
Für das Topping
 Frische Mango, etwas Mango püriert
 Kokoschips

Zubereitungsschritte

Mit dem Thermomix
1

Wasser, Milch und Milchreis in den Mixtopf geben und 38 Minuten, 90 Grad, Stufe 1 ohne Messbecher garen.

2

Proteinpulver, Zimt und ggf. Flavedrops dazugeben und nochmal für 20 Sek., Stufe 3 verrühren.

3

Milchreis auf zwei Schalen verteilen und nochmal für ca. 15 Minuten quellen lassen.

4

Mit Mango und Kokoschips toppen.

Ohne Thermomix
5

Wasser und Milch in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Milchreis dazugeben und im Topf bei mittlerer Hitze und unter ständigem Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen. Topf von der Flamme nehmen und zugedeckt nochmal für 15 Minuten quellen lassen.

6

Proteinpulver und Zimt unterrühren.

7

Milchreis auf zwei Schalen verteilen.

8

Mit Mango und Kokoschips toppen.

Proteinmilchreis