Druckoptionen:

Süßkartoffel-Waffeln

Hier kannst Du die Portionen einstellen4 PortionenVorbereitungszeit5 MinKochzeit20 MinGesamtzeit25 Min

In 100 g Süßkartoffeln stecken 24 g komplexe Kohlenhydrate, viele Ballaststoffe und so gut wie kein Fett. Und damit noch nicht genug: Aus der orangenen Knolle lassen sich im Handumdrehen super saftige Waffeln zaubern. Ob zum Frühstück oder als Nachmittagssnack – bei mir wird es die Waffeln jetzt definitiv öfters geben.

Süßkartoffel Waffeln

 225 g Süßkartoffelpüree
 220 ml Pflanzenmilch (z.B. Kokosmilch)
 2 Eier
 1 Teelöffel Kokosöl (flüssig) und etwas mehr zum Einfetten des Waffeleisens
 0,50 gepresste Zitrone
 1 Teelöffel Backpulver
 2 Esslöffel Kokosmehl
 70 g Dinkelmehl
 30 g Vanille-Proteinpulver (optional)
Zubereitung des Süßkartoffelpürees im Thermomix:
1

Mixtopf mit ca. 500 g Leitungswasser füllen.

2

Süßkartoffel schälen, in grobe Stücke schneiden und in den Varoma geben.

3

Für 30 Min., Varoma, Stufe 1 dampfgaren.

4

Das Wasser aus dem Mixtopf leeren und die gegarten Süßkartoffeln hineingeben. Für ca. 30 Sek. ansteigend von Stufe 6 – 8 pürieren.

Zubereitung des Süßkartoffelpürees ohne Thermomix:
5

Süßkartoffelstücke im Topf mit Wasser garen (ca. 30 Min). Nach der Garzeit das Wasser abschütten und mit einem Pürierstab pürieren.

Zubereitung des Waffelteiges:
6

Süßkartoffelpüree und Pflanzenmilch in eine große Schale geben und mit Hilfe eines Schneebesens gut vermischen.

7

Eier, flüssiges Kokosöl und Zitronensaft unterrühren.

8

Nun Backpulver, Kokosmehl, Dinkelmehl und ggf. Proteinpulver dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

9

Waffeleisen vorheizen und die Platten mit etwas Kokosöl ausfetten.

10

Mengenangabe für mein Waffeleisen: Für 1 große belgische Waffel benötige ich ca. 4 EL des Teiges und mein Waffeleisen benötigt ca. 5 Min. bis die Waffel fertig ist.

11

Topping: Hier sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich toppe gerne mit Granatapfelkernen, Banane, Schokolade und Heidelbeeren.

Nährwertangaben

Portionen 4


Nährwerte pro Portion
Kalorien 206
% Tagesbedarf *
Fett 6g10%
Kohlenhydrate 27g9%

Zucker 6g
Eiweiß 12g24%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.