Druckoptionen:

Tomaten-Risotto

Hier kannst Du die Portionen einstellen4 PortionenVorbereitungszeit10 MinKochzeit15 MinGesamtzeit25 Min

Risotto ist die cremige Alternative zu normalem Reis. Es eignet sich auch prima für Meal-Prep. Pack noch eine Proteinquelle dazu (Fleisch, Fisch, Tofu, Hülsenfrüchte) und genieß Deinen perfekten Fitnessteller.

Tomaten Ristotto

 140 g Reis (ich nehme immer parboiled, Risottoreis geht natürlich auch)
 300 g Tomaten
 1 Dose passierte Tomaten
 200 ml Gemüsebrühe
 40 g Parmesan (grob gehobelt)
 1 Zwiebel
 0,50 Bund frisches Basilikum (TK-Kräuter gehen auch)
 1 Teelöffel Olivenöl
 0,50 Teelöffel Salz
 0,25 Teelöffel Pfeffer
 etwas Chiliflocken
1

Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

2

In die Tomaten mit einem Messer einen Kreuzschlitz ritzen und in einem Topf mit heißem Wasser übergießen. Wenige Minuten so stehen lassen und anschließend die Tomaten häuten und grob vierteln.

3

Parmesan grob hobeln und ggf. Basilikum hacken.

4

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Reis (ungekocht) mit dazu geben und ebenfalls mit andünsten.

5

Mit ca. der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen und gut verrühren.

6

Sobald die Flüssigkeit leicht eingezogen ist, die Tomaten dazugeben und ebenfalls gut verrühren.

7

Nach und nach Gemüsebrühe und passierte Tomaten angießen (immer, wenn die Flüssigkeit wieder aufgesogen ist), immer wieder umrühren und so das Risotto ca. 15 Minuten bissfest garen.

8

Nun Parmesan, Basilikum und Gewürze unterrühren und abschmecken.

Nährwertangaben

Portionen 4


Nährwerte pro Portion
Kalorien 261
% Tagesbedarf *
Fett 6g10%
Kohlenhydrate 41g14%

Zucker 8g
Eiweiß 10g20%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.