SchwierigkeitEinfachVorbereitungszeit15 MinKochzeit25 MinGesamtzeit40 Min

Am Wochenende zeigt sich der Spätsommer nochmal von seiner schönsten Seite. Meine Familie kommt zu Besuch und ich bin gespannt, wie Ihnen mein gesunder Pflaumenkuchen mit Streuseln schmecken wird. Meist verrate ich ihnen vorher übrigens nicht, was ich alles ausgetauscht habe. Und freue mich dann umso mehr, wenn Ihnen meine (gesunde) Kreation (trotzdem) schmeckt.

Hier kannst Du die Portionen einstellen12 Portionen

Rezept ausdrucken oder in die Kochansicht wechseln? Klick auf das entsprechende Symbol.

Zutaten

Für den Hefeteig
 500 g Pflaumen (gewaschen, entsteint, geviertelt)
 350 g Dinkelmehl, Typ 630
 150 ml Milch (ich nehme gerne Pflanzenmilch, Kuhmilch geht auch)
 50 g Kokosöl (alternativ: Butter)
 50 g Zucker (alternativ: Xucker, Stevia)
 0,50 Würfel Hefe
 1 Prise Salz
Für die Streusel
 50 g Haferflocken
 50 g Mandeln (gemahlen)
 2 Esslöffel Zucker (alternativ: Xucker, Stevia)
 2 Esslöffel Kokosöl (alternativ: Butter)
 1 Teelöffel Zimt

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2

Milch, Öl, Zucker, Hefe und Salz in den Thermomix geben und für 2 Min., Stufe 1, 37 Grad erwärmen. Ohne Thermomix: Milch, Öl und Zucker erwärmen, die Hefe hineinbröckeln und mit einem Schneebesen zu einer homogenen Flüssigkeit vermengen.

3

Nun das Mehl dazugeben und für 2 Min., Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.

4

Ohne Thermomix: Mehl in eine große Schüssel geben, das Hefegemisch dazugeben und mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.

5

Teig in eine separate Schüssel umfüllen und mit einem Küchentuch bedeckt für ca. 30 Minuten gehen lassen.

6

Mixtopf spülen.

7

In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen, entkernen und vierteln.

8

Haferflocken und Mandeln in den Mixtopf geben und für ca. 15 Sek., Stufe 7 mahlen. Ohne Thermomix: Direkt gemahlene Mandeln und Haferflocken verwenden.

9

Zucker, Zimt und flüssiges Kokosöl dazugeben und für ca. 10 Sek., Stufe 6 vermischen.
Ohne Thermomix: Mandeln und Haferflocken in eine große Schüssel geben. Zucker, Zimt und Kokosöl dazugeben und zu einer homogenen Masse vermischen.

10

Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder mit etwas Kokosöl einfetten.

11

Nun den Hefeteig auf den Boden der Springform drücken und einen Rand hochziehen. Die Pflaumen gleichmäßig darauf verteilen.

12

Zum Schluss die Streusel drüber geben.

13

Kuchen in den vorgeheizten Ofen geben und für ca. 25 Minuten backen.

Timer für 25 Minuten einschalten?

 

Nährwertangaben

Portionen 12


Nährwerte pro Portion
Kalorien 245
% Tagesbedarf *
Fett 9g14%
Kohlenhydrate 36g12%
Zucker 15g
Eiweiß 6g12%

* Die prozentualen Angaben zum Tagesbedarf beziehen sich auf eine Zufuhr von 2.000 Kalorien. Dein persönlicher Tagesbedarf kann natürlich davon abweichen, also bitte die Angaben nicht überbewerten.

Zutaten

Für den Hefeteig
 500 g Pflaumen (gewaschen, entsteint, geviertelt)
 350 g Dinkelmehl, Typ 630
 150 ml Milch (ich nehme gerne Pflanzenmilch, Kuhmilch geht auch)
 50 g Kokosöl (alternativ: Butter)
 50 g Zucker (alternativ: Xucker, Stevia)
 0,50 Würfel Hefe
 1 Prise Salz
Für die Streusel
 50 g Haferflocken
 50 g Mandeln (gemahlen)
 2 Esslöffel Zucker (alternativ: Xucker, Stevia)
 2 Esslöffel Kokosöl (alternativ: Butter)
 1 Teelöffel Zimt

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2

Milch, Öl, Zucker, Hefe und Salz in den Thermomix geben und für 2 Min., Stufe 1, 37 Grad erwärmen. Ohne Thermomix: Milch, Öl und Zucker erwärmen, die Hefe hineinbröckeln und mit einem Schneebesen zu einer homogenen Flüssigkeit vermengen.

3

Nun das Mehl dazugeben und für 2 Min., Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.

4

Ohne Thermomix: Mehl in eine große Schüssel geben, das Hefegemisch dazugeben und mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.

5

Teig in eine separate Schüssel umfüllen und mit einem Küchentuch bedeckt für ca. 30 Minuten gehen lassen.

6

Mixtopf spülen.

7

In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen, entkernen und vierteln.

8

Haferflocken und Mandeln in den Mixtopf geben und für ca. 15 Sek., Stufe 7 mahlen. Ohne Thermomix: Direkt gemahlene Mandeln und Haferflocken verwenden.

9

Zucker, Zimt und flüssiges Kokosöl dazugeben und für ca. 10 Sek., Stufe 6 vermischen.
Ohne Thermomix: Mandeln und Haferflocken in eine große Schüssel geben. Zucker, Zimt und Kokosöl dazugeben und zu einer homogenen Masse vermischen.

10

Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder mit etwas Kokosöl einfetten.

11

Nun den Hefeteig auf den Boden der Springform drücken und einen Rand hochziehen. Die Pflaumen gleichmäßig darauf verteilen.

12

Zum Schluss die Streusel drüber geben.

13

Kuchen in den vorgeheizten Ofen geben und für ca. 25 Minuten backen.

Veganer Pflaumenkuchen mit Streuseln